HONORAR

 

Nennen wir es - einen Ausgleich schaffen. 

 

Dieser Ausgleich orientiert sich an der Frage: Was ist es der Klientin / dem Klienten selbst wert? Beide Seiten sollten sich mit der Vereinbarung wohl fühlen. Dann ist eine Übervorteilung oder Überforderung ausgeschlossen; sowohl emotional als auch materiell.

 

Insofern biete ich einen niederschwelligen Zugang an, der von der Qualität der Beratung keine Abstriche macht. Das betrifft alle Bereiche meines Leistungsspektrums.

 

Ausgangspunkt für die jeweiligen Vereinbarungen ist der dort genannte Stundensatz bzw. die entsprechenden Honorarsätze.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl-Heinz Elsweiler